Eine Kooperation mit dem Islandpferde-Gestüt Wechter Mark:

Mehrstufiger und kindgerechter Einstieg in die Erlebniswelt Pferd!

Foto: Kim Westermann
Foto: Kim Westermann

Seit meiner frühesten Kindheit bin ich aktiv in den Pferdesport gewachsen und durfte umfassende Erfahrungen in vielen Disziplinen sammeln.

Meine Eltern haben großen Wert auf eine grundsolide Ausbildung gelegt, wozu auch der Umgang mit dem Pferd, die eigenständige Vorbereitung auf die Reitstunde und die anschließende Versorgung nach dem Ritt, sowie alle anfallenden Pflegearbeiten gehörten.

Nur auf diese Weise ist es möglich, einen Grundschatz an Wissen rund um das Pferd zu erlangen, damit Freude, Erfolg und Zufriedenheit erhalten bleiben!   

 

Meine Basiskurse richten sich an Mädchen und Jungen ab 6 Jahren ohne Vorerfahrung. Ich bereite Kinder in einem ungezwungenen Umfeld auf ihre weitere reiterliche Ausbildung vor.


step 1 - Ratzeputz

Der Grundkurs

 

1x Samstags 10-12 Uhr

 

Halfter Anlegen, Putzen, Führübungen mit dem Pony

 

1x Sonntags 10-12 Uhr

 

Wiederholung, erste Erfahrungen auf dem  Ponyexpress

STEP 2 - Pony Party

Der Aufbaukurs

 

1x Samstags 10-12 Uhr

 

Umgang mit dem Pony, Pony anmalen, Ausrüstungskunde

 

1x Sonntags 10-12 Uhr

 

Wiederholung, Voltigieren auf dem Pony

Step 3 - Hoppi Galoppi

Der Intensivkurs

 

3x nach Absprache

 

Wiederholungen aus Step 1 und 2, erste richtige Longen-Reitstunden auf dem Pony

 



Meine Basiskurse sollten in fortlaufender Reihenfolge gebucht werden.

 

Alle Termine werden frei nach Verfügbarkeit verabredet, sodass es zu Wartezeiten kommen kann.

 

Um eine individuelle Betreuung gewährleisten zu können, ist die Teilnehmerzahl in Step 1 und 2 auf 4 Kinder pro Gruppe begrenzt.

Ab Step 3 bilde ich 2er Gruppen.

 

Hier der Link zur Anlage:

www.gestuet-wechtermark.de


Hinweis zur Versicherung:

 

Das Risiko der hier angebotenen Leistung ist durch meine Reitlehrer-Haftpflicht-Versicherung abgedeckt!